Meine Kugeln in der weiten Welt, bzw. in Münchner Geschäften

LittleStrawberryfrog, Stadtkind, Filz, Apfelhäuschen

An dieser Stelle möchte ich mich bei den Menschen bedanken, die mir und meinen Filzwerken die Möglichkeit geben, die Welt kennen zu lernen.

Seit einiger Zeit schon hat das Reformhaus Mayr in Planegg ein paar meiner Schmuckkugeln und Häuschen in seiner Geschenkabteilung. Danke, lieber Michael, dass Du mir als Erster das Vertrauen geschenkt und mir Mut gemacht hast es weiter zu versuchen.

 

Nachdem eine Freundin ein paar meiner Kugeln bei einem Schul-Adventsmarkt verkauft hatte, was wiederum die Schmuckdesignerin Saskia Deiters entdeckt hat, durften 24 meiner Schmuckkugeln Ihre letzte Ausstellung und Ihre wunderschönen Kreationen unterstützen. Es hat wunderbar zusammengepasst und ich freue mich wahnsinnig, dass sich immer weitere Ideen entwickeln und mit verschiedenen Menschen neue Ansätze wachsen.

 

Jetzt dürfen vier meiner Häuschen, zwei Apfel und zwei Elfenhäuschen im Stadtkind in der Münchner Innenstadt wohnen und sich die Menschen anschauen, die dorthin zum Staunen und Geschenke kaufen kommen. Sie passen sehr schön zu dem geschmackvollen und ausgesuchten Sortiment dort und ich bin Stolz, dass meine Werken dazu gehören.

Und zwei meiner Häuschen dürfen im beauty & nature, über dem Basics am Isartor, auf Ihre neuen Besitzer warten…

vielen lieben Dank und ich wünsche Euch allen eine wunderschöne, ruhige und erfolgreiche Weihnachtszeit.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.